Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Falls Sie auf Ihrem Rechner keine Cookies wollen, müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Weitere Informationen


Besuchen Sie uns auf

Facebook


Neuigkeiten vom Ortsverband:

Besuch der Landesdelegiertenversammlung in Essenbach -

Wir waren mit unserem Vorsitzenden Kai-Holger Seidel, Josef Blank, Matthias Bauregger und Reinhard K... [mehr] 

Stadträte bei der Essensausgabe engagiert -

Viel los war am vergangenen Wochenende auf dem Traunreuter Rathausplatz. Das Familienherbstfest lockte ... [mehr] 

Großer Festakt im k1 -

Um das Jubiläum der Städtepartnerschaften gebührend zu feiern, gab es am vergangenen Samstag im k1 ... [mehr] 


Neue Anträge der Fraktion:

19.01.18 Abschaffung der Straßenausbaubeitragsatzung -

Erneuter Antrag zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge... [mehr] 

04.12.17 Planungsmittel zum Ausbau der Frühlinger Spitz Straße -

Planungsmittel zum Ausbau der Frühlinger Spitz... [mehr] 

21.10.17 Anfrage über die Vorgehensweise zur Umsetzung Radwegekonzept -

Anfrage Radwegekonzept... [mehr] 



Seiteninhalt

10.05.18 Einweihung der rumänisch orthodoxen Kirche

Feierliche Zeremonie zur Kircheneinweihung

Der vergangene Samstag war wahrhaftig ein Feiertag für die Stadt Traunreut, die jetzt um eine Kirche reicher geworden ist. Zur Kircheneinweihung der rumänisch orthodoxen Kirchengemeinde nahmen neben zahlreichen Gästen aus den Verbänden aller Kirchen, Parteien, Vereinen und der Stadtverwaltung mit Bürgermeister Klaus Ritter auch unser Fraktionsvorsitzender Konrad Unterstein teil. In dem fünfstündigen Einweihungsgottesdienst, in dem viel gesungen wurde, ging man auch einmal um die Kirche herum und machte an jedem Eck halt um zu beten. In den Ansprachen wünschten die Pfarrer der benachbarten Kirchengemeinden sowie Bürgermeister Ritter und stellv. Landrat Andreas Danzer alles Gute. Für die Freien Wähler Traunreut gratulierte Unterstein Pfarrer Bartock zu seinem neuen Heim. Er meinte, Traunreut hat nicht nur eine weitere Kirche bekommen sondern auch eine Sehenswürdigkeit. In der Tat ist das neue Gotteshaus in reiner Holzbauweise geschaffen worden.

der Innenraum des neuen Gotteshaus
Gebet im feierlichen Einweihungsgottesdienst
Bürgermeister Klaus Ritter bei der Festansprache
Klaus Ritter und Andreas Danzer überbrachten Glückwünsche von Stadt und Landkreis